Paar
 

Warmwasserspeicher

  • Immer frisches Wasser trinken
  • Warmwasserspeicher einmal im Jahr überprüfen und
    Opferanode austauschen lassen
  • Warmes Wasser ohne Temperaturschwankungen beim Duschen


Wenn Sie morgens aufstehen und sich einen Tee kochen, wird doch in der Regel der Wasserkocher bemüht, um heißes Wasser zu liefern. Haben Sie sich schon mal gefragt, warum wir immer erst das Restwasser aus dem Wasserkocher wegschütten und ihn dann mit neuem frischen Wasser für unseren Tee befüllen?

Na klar, wer will schon abgestandenes oder - im schlechtesten Fall - sogar bakterienbelastetes Wasser zum Teetrinken, Kaffeetrinken oder zum Kochen benutzen?

Aber das warme Wasser aus unserem Wasserhahn verwenden wir ohne einen Gedanken daran zu verschwenden tagtäglich zum Kochen oder Zähneputzen.

In Ihrem Warmwasserspeicher im Keller wird tagtäglich ein nicht unerheblicher Wasservorrat über mehrere Stunden, Tage, ja sogar Wochen - wenn Sie in den Urlaub fahren - gespeichert. In diesem Wasservorrat können sich in dieser Zeit wunderbar die Bakterien vermehren und keinen stört es. Sie auch nicht?

Dank moderner Warmwasserspeicher wird durch sogenannte Frischwassermodule nur noch das in diesem Augenblick benötigte Warmwasser erwärmt und zur Verfügung gestellt. Tagelange Speicherung entfällt hier völlig!

Lassen Sie Ihren Warmwasserspeicher von uns überprüfen und schützen Sie Ihre Gesundheit!

Nutzen Sie links unsere Adressensuche oder
die Übersicht nach Postleitzahlen!

 
Finden Sie
Spezialisten
Icon Legende für Ihre perfekte
Heizung!
Symbole anklicken für detaillierte Informationen!

Investition ins Eigenheim

BildEs lebt sich gut in den eigenen vier Wänden: Keine nervigen Vermieter, und das Geld wird gut investiert – in das eigene Haus. Wünsche von Wohn- und Lebensqualität werden realisiert, es wird geträumt und gemacht. Vor allem das Badezimmer rückt immer mehr in den Fokus der Veränderungen: Dank des weltweiten Wellness-Trends hat sich das Image des Badezimmers gewandelt – endlich ist es nicht mehr ...
Lesen Sie den kompletten Artikel auf Seite 1 (Zeitung lesen)

Sauber und edel: Wände glasähnlich verkleiden

BildWer sein Bad schnell und einfach, aber trotzdem sehr edel renovieren möchte, für den sind die neuen Wandverkleidungs-Designplatten „Renovetro“ ein Tipp – sie begeistern
durch ihren glasähnlichen
Charakter und eine moderne Farbpalette. Das System besteht aus 4 mm starken Acrylglas-Platten, die mit schlanken Aluminiumprofilen verbunden werden...
Lesen Sie den kompletten Artikel auf Seite 2 (Zeitung lesen)

Neues kann oft Wunder bewirken

BildMit einem neuen Toilettendeckel sehen Bad oder Gästetoilette gleich viel besser aus. Die Auswahl ist riesig – von elegant bis peppig. Kennen Sie schon die sanft schließenden Deckel, die man praktisch „fallen“ lassen kann, ohne dass sie klappern? Oder die wunderschön geschwungenen Designformen, die es in verschiedenen Größen gibt? Und für Menschen mit Rückenproblemen, denen das Hinsetzen und Aufstehen Mühe bereitet, können Liftanlagen eine große Hilfe sein...
Lesen Sie den kompletten Artikel auf Seite 4 (Zeitung lesen)

Guter Einstieg ins Badevergnügen

BildWer jetzt schon an später denkt, braucht nicht die Befürchtung zu hegen, dass es im Rentenalter zu Hause nicht mehr so gut funktionieren könnte wie in jungen Jahren. Clevere Lösungen im Bad schaffen deutlich mehr Komfort und Sicherheit. Bestes Beispiel ist der Ein- und Ausstieg in die Badewanne, denn ihr Rand ist meist recht hoch – ein Unfallrisiko, das es zu senken gilt. Darüber hinaus ist der Boden schnell nass und dann ziemlich glitschig. Aus Angst, auszurutschen und...
Lesen Sie den kompletten Artikel auf Seite 5 (Zeitung lesen)
 
 
 
 
 
LinkOverlay
LinkOverlay
LinkOverlay
 
 
 

Sie haben kein Javascript aktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript, um unsere interaktive Suche nach heizungsspezialisten in Ihrer Nähe nutzen zu können.

Der Eintrag "1179" existiert leider nicht.

 
 
 
 
 
 
Deutsch
Sie befinden sich hier: 
Startseite > Warmwasserspeicher